Privatdozentin Dr. med. Eveline Blitstein-Willinger
Schloßstr. 8812163 Berlin Tel. (030) 531 44 11 50
Unsere Praxis
Ästhetische Dermatologie
Hauttumore
Venenleiden
Phototherapie
Lasertherapie
Hautverjüngung
Hauterneuerung
Kombinations-
maßnahmen
Immundermatosen
Allergien
Haarausfall
Öffnungszeiten
Kontakt
Impressum
Sitemap
Indikationen und Patientenselektion bei Hauterneuerung

Möglich ist mit dem hautabtragenden Laser insbesondere:

  • das Entfernen von Falten/Fältchen

  • die Hautstraffung an Stirn, Augenlidern (Krähenfüße), Ober-/Unterlippe (Fältchenlippe) und Wangen

  • das Abtragen überstehender Narben

  • das Einebnen tiefer Aknenarben

  • das Entfernen gutartiger Hautveränderungen

  • die Abtragung von Xanthelasmen und Syringomen

  • die Behandlung des Rhynophyms ("Knollennase")

Individuelle und genetische Faktoren bestimmen die Patientenselektion. Je dünner die Haut ist, desto besser wird das Ergebnis des Skin-Resurfacing.

Hinsichtlich der Pigmentierung sind Hauttypen nach Fitzpatrick 1 und 2 ideale Kandidaten, bei den Hauttypen Fitzpatrick 3 und 4 sind Antipigmentierungsmaßnahmen zu ergreifen, bei den Hauttypen Fitzpatrick 5 und 6 ist größte Vorsicht angezeigt. Auch andere Faktoren müssen berücksichtigt werden (Medikamenteneinnahme, Erkrankungen, Herpes-Vorgeschichte).

Der Behandlungserfolg ist in gleichem Maße von der gründlichen Vorbereitung als auch von Therapie und Nachbehandlung abhängig. Drei Wochen vor dem Termin findet eine zweite ausführliche Beratung statt, um die Skin-Resurfacing-Behandlung vorzubereiten.

 
Hauterneuerung Nach der Hauterneuerung
Aufbau der Haut
Lasertherapie
Hautverjüngung
Peeling
Zum Anfang der Seite
Der Rahmen dieser Darstellung kann ein ausführliches Informationsgespräch mit dem Arzt Ihrer Wahl nicht ersetzen und dient ausschließlich dazu, einen groben Überblick über die angesprochene Problematik zu verschaffen.