Privatdozentin Dr. med. Eveline Blitstein-Willinger
Schloßstr. 8812163 Berlin Tel. (030) 531 44 11 50
Unsere Praxis
Ästhetische Dermatologie
Hauttumore
Venenleiden
Phototherapie
Lasertherapie
Hautverjüngung
Hauterneuerung
Kombinations-
maßnahmen
Immundermatosen
Allergien
Haarausfall
Öffnungszeiten
Kontakt
Impressum
Sitemap
Was ist Lasertherapie?

Lasertherapien erfreuen sich wachsender Beliebtheit.
Die Wirkung der Laserstrahlung beruht auf der Absorption durch Gewebebestandteile. Melanin und andere Hautbestandteile werden über thermische Effekte verdampft bzw. koaguliert oder mechanisch durch Erzeugung von Druckwellen zerstört.
Die Penetration (Durchdringung) des Gewebes hängt von der Wellenlänge des Lasers ab, so dass bei Auswahl des geeigneten Lasersystems die einzelnen Strukturen des komplexen Gewebeverbandes "Haut" gezielt behandelt werden können.

Möglichkeiten der Anwendung

Je nach emittierter Wellenlänge und Charakteristik des Laserlichts kann der Laser als "chirurgisches Messer" (CO2-Laser), zur Koagulation (Argon-, Nd-YAG und Kupferdampflaser) und zur selektiven Photothermolyse (Farbstofflaser) eingesetzt werden.
Laserbehandlungen werden in Deutschland, in der Schweiz von Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen und teilweise auch von Nichtmedizinern angeboten. Eine sichere Anwendung der Lasertherapie ist allerdings in erster Linie abhängig von der richtigen Einschätzung der Krankheitsbilder und der Kenntnis der zugrunde liegenden Störungen. Insofern ist es unbedingt erforderlich, mit dem breiten Spektrum der Hauterkrankungen und anderen Behandlungsmöglichkeiten ausreichend vertraut zu sein, um unbefriedigende Resultate zu vermeiden.

 
  Indikation für Lasertherapie
Hautverjüngung
Aufbau der Haut
Alterswarzen
Altersblutschwämme
Zum Anfang der Seite
Der Rahmen dieser Darstellung kann ein ausführliches Informationsgespräch mit dem Arzt Ihrer Wahl nicht ersetzen und dient ausschließlich dazu, einen groben Überblick über die angesprochene Problematik zu verschaffen.